Netzwerktreffen mit 2 neuen Partnern! und 60 teilnehmenden Erzeugern, Händlern und Verbrauchern

DANKE an alle, die das Netzwerktreffen am 18.03.2017 auf dem Bioland Lammertzhof mitgestaltet haben!

Die neuen Regionalwert Partner: Bioland Lammertzhof mit Petra Graute-Hannen und Heinrich Hannen, sowie Naturkostgroßhandel BIO-Rhein-Maas mit Peter und Jan-Paul van Leendert

 

War das ein inspirierender Abend! Mit der Auszeichnung der neuen Partnerbetriebe Bioland Lammertzhof und Naturkostgroßhandel BIO-Rhein-Maas – und einem intensivem Austausch mit 60 teilnehmenden Erzeugern, Ladnern, Händlern und Verbrauchern. In den vier Runden des World Cafés haben wir nach fehlenden regionalen Verarbeitungsstrukturen und Ideen zur Zusammenarbeit gefragt und sind positiv überrascht über so viel Resonanz und tolle Ideen!

Wir sind sehr glücklich, zwei so engagierte Betriebe als offizielle Regionalwert-Partner in unserem Netzwerk zu haben. Feierlich wurden am Samstag die Partnerschilder überreicht. Beide Betriebe haben aktiv am rheinischen Regionalwert-Partnermodell mitgewirkt und kennen die Idee der Regionalwert AG schon einige Jahre. Diesen Ansatz gab es für den Niederrhein auch schon einmal und so wächst jetzt zusammen, was zusammen gehört; daher haben wir die Regionalwert-Region um den gesamten Niederrhein erweitert.

Unser Netzwerktreffen wurde unterstützt von Bioland und Demeter NRW. Jan Leifert, Geschäftsführer von Bioland NRW, freut sich über die Initiative der Regionalwert AG Rheinland: “Gerade für die Umstellung von Betrieben auf biologischen Landbau ist es wichtig, dass ausreichende Verarbeitungs- und Vermarktungsstrukturen vorhanden sind. Wir freuen uns über jedes Engagement, dass Molkereien, Schlachtbetriebe oder auch Mühlen in mehr regionale Zusammenarbeit mit den Erzeugern bringt.”

(Quelle: https://www.regionalwert-rheinland.de/kategorie/aktuelles/)

Bioland Lammertzhof
Right Menu Icon