RdM Oktober: Rote Bete-Carpaccio mit Walnuss-Vinaigrette

Rote Bete-Carpaccio mit Walnuss-Vinaigrette

Zutaten für 4 Personen:

500 g junge Rote-Bete-Knollen putzen.

Knollen in gesalzenem Wasser garen.

Knollen kurz in kaltem Wasser abschrecken, schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Rote-Bete-Scheiben überlappend auf 4 Tellern anrichten.

3 EL Weißweinessig, 1TL milden Dijon-Senf, 6 EL Walnussöl, Salz, Pfeffer aus der Mühle und 1 Prise Zucker verquirlen.

Etwa 1/3 des Dressings über die Roten Bete träufeln, 30 Minuten marinieren.

Inzwischen 75 g Feldsalat putzen und gründlich waschen.

6 mittelgroße Champignons putzen, trocken reiben und in feine Scheiben hobeln.

50 g Walnusskernhälften hacken und ohne zusätzliches Fett in einer Pfanne rösten.

Auf einem Teller auskühlen lassen.

Pilze und Salat auf dem Rote-Bete-Carpaccio anrichten, Nüsse darüberstreuen.

Übriges Dressing darüberträufeln.

Mit frisch gemahlenem Pfeffer anrichten.

Dazu passt gut geröstetes Ciabatta oder Baguette.

Ähnliche Beiträge

Bioland Lammertzhof
Assign a menu in the Left Menu options.
Assign a menu in the Right Menu options.